Venus von Willendorf

21,00 

Lieferzeit: ca. 5-10 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 102 Kategorie:

Venus von Willendorf

Europa – ca. 30.000 vor u. Z.

  • 1908 bei Bauarbeiten vom Archäologen Josef Szombathy in Willendorf, Österreich, gefunden
  • Das Original besteht aus Oolith, einem Sedimentgestein
  • Ähnliche Figuren wurden von den Pyrenäen bis Sibirien entdeckt
  • Eines der ältesten Kunstwerke

Das Original der Venus von Willendorf befindet sich im Naturhistorischen Museum in Wien, Österreich

Höhe der Figur ca. 5 cm + Sockel
Erhältlich in den Farben hell-anktik, medium-antik, dunkel-antik

Die Figur ist auch als Taschengöttin (ohne Sockel) und als Kette oder in einer größeren Ausführung in ca. 12 cm Höhe + Sockel erhältlich.

Unsere Figuren sind von archäologischen Fundstücken inspiriert und werden in kleinen Stückzahlen von Hand  in Berlin angefertigt.

–> zur Übersicht Venus von Willendorf