Venus von Willendorf

36,00 

Lieferzeit: ca. 5-10 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 101 Kategorie:

Venus von Willendorf

Europa – ca. 30.000 vor u. Z.

  • 1908 bei Bauarbeiten vom Archäologen Josef Szombathy in Willendorf, Österreich, gefunden
  • Das Original besteht aus Oolith, einem Sedimentgestein
  • Ähnliche Figuren wurden von den Pyrenäen bis Sibirien entdeckt
  • Eines der ältesten Kunstwerke

Das Original der Venus von Willendorf befindet sich im Naturhistorischen Museum in Wien, Österreich

Höhe der Figur ca. 12 cm + Sockel
Erhältlich in den Farben hell-anktik, medium-antik, dunkel-antik

Die Figur ist auch ohne Sockel oder in einer kleineren Ausführung in ca. 5 cm Höhe erhältlich.
Die kleineren Figuren sind mit Sockel, als Taschengöttin (ohne Sockel) und als Kette erhältlich.

Unsere Figuren sind von archäologischen Fundstücken inspiriert und werden in kleinen Stückzahlen von Hand  in Berlin angefertigt.

–> zur Übersicht Venus von Willendorf